Antigen-Schnellteststelle SARS-CoV-2 in Oberpleichfeld – Terminvereinbarung online möglich

Allgemeines

Durch einen Antigen-Schnelltest erhalten Sie in ca. 15 Minuten Auskunft, ob Sie an COVID-19 erkrankt sind.
Der Test hat eine maximale Gültigkeit von 24 Stunden.
Das Angebot richtet sich sowohl an Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Oberpleichfeld und auch an die Bewohner des Landkreises Würzburg.

Kosten

Der Antigen-Schnelltest ist kostenfrei nach der Testverordnung vom 12.11.2021; kostenpflichtige Tests werden nicht angeboten.

Unsere Teststrecke

Die Teststrecke der Gemeinde Oberpleichfeld befindet sich hier:
Dreschhalle Oberpleichfeld (Ecke Raiffeisenstraße - Am Wirtsgarten)
Am Wirtsgarten 2, 97241 Oberpleichfeld
Der Eingang befindet sich im südlichen Bereich (neben den Glascontainern).
Aktuell ist die Zufahrt über die St 2260 Kürnach - Seligenstadt möglich.

Parkplätze stehen kostenfrei in direkter Umgebung zur Verfügung.
Der Zugang ist barrierefrei.
Bitte beachten Sie, dass der Zugangsweg Raiffeisenstraße für die Feuerwehr frei bleibt.


Öffnungszeiten und Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt online hier.
Die Zeiten werden unterschiedlich und nicht regelmäßig angeboten.
Beachten Sie daher den Buchungskalender.
Zur Zeit finden Testungen dienstags, donnerstags und sonntags statt.
Bitte melden Sie sich vorab online an, um Wartezeiten zu vermeiden.
Bitte erstellen Sie sich einen QR-Code unter https://qr.deineanmeldung.de um einen schnelleren Ablauf ohne Termin zu gewährleisten.

Bitte bringen Sie das folgende Dokument (Einwilligungserklärung Erwachsene) bereits ausgefüllt und unterschrieben zu Ihrem Testtermin mit sowie einen Personalausweis oder Reisepass und ggf. einen Nachweis zum Anspruch auf einen kostenfreien Test.




Sonstige Informationen

Bitte beachten Sie, dass ein Schnelltest nur möglich ist, wenn Sie keine Anzeichen für eine COVID-19-Erkrankung haben.
Zum Testtermin benötigen Sie ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass) und ggf. Ihre Gesundheitskarte.
Auf dem gesamten Gelände besteht die Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske.

FAQ zu unserer Teststrecke

Welcher Schnelltest wird an der Teststrecke der Gemeinde Oberpleichfeld verwendet?

Derzeit verwenden wir die Schnelltests „Clinitest® Rapid COVID-19 Antigen Test“ der Firma Siemens.
Mittels eines Nasenabstrichs hat dieser Schnelltest eine Sensitivität von 97,25 % und eine Spezifität von 100 % (im Vergleich zu einem PCR-Test).Sowie einen Rachenabstrich Wondfo 2019-nCoV Antigen Test. Dieser erfüllt die WHO-Kriterien
Dieser erfüllt die WHO-Kriterien.

Kann ich zur Abklärung von Symptomen den Test an der Schnellteststrecke der Gemeinde Oberpeichfeld durchführen lassen?

Nein, das ist eine ärztliche Aufgabe (z. B. durch den Hausarzt oder den ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117).

Ist eine Anmeldung auch per E-Mail möglich?

Wir bitten Sie die Anmeldung über unsere Homepage zu tätigen.
Sollten Sie damit nicht zurechtkommen, bitten wir Sie um eine E-Mail an teststrecke-oberpleichfeld@web.de.
Wir benötigen folgende Angaben je Proband: Name, Vorname, Geburtsdatum, Straße, Hausnummer, PLZ, Wohnort, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Wunschtermin und -zeitraum (innerhalb der Öffnungszeiten der Teststrecke).

Ist eine Durchführung von Schnelltests für Gruppen auch vor Ort in Ihrer Einrichtung (z. B. Schule, KiTa, Pflegeeinrichtung, etc.) möglich?

Bitte schreiben Sie uns eine E-mail zu Ihrem Anliegen.

Besteht die Möglichkeit für eine größere Personengruppe (z. B. Schulklasse, KiTa-Personal, etc.) mehrere Testtermine zu reservieren?

Für Personengruppen bieten wir gerne extra Kapazitäten während unserer Öffnungszeiten an.
Bitte nehmen Sie hierfür Kontakt mit unserer Leitung per E-Mail an teststrecke-oberpleichfeld@web.de, unter Angabe des Wunschtermins und der benötigten Anzahl von Schnelltests, auf.
Zur Übermittlung der persönlichen Daten der Probanden erhalten Sie von uns eine Excel-Vorlage.

Wie kann ich einen gebuchten Testtermin stornieren?

Die Terminstornierung muss per E-Mail an teststrecke-oberpleichfeld@web.de, unter Angabe des Namens und des gebuchten Testtermins, erfolgen.
Bitte verzichten Sie auf eine telefonische Stornierung von Testterminen.

Das Gesundheitsamt hat mir die Durchführung eines Antigen-Schnelltests angewiesen.
Kann ich diesen an der Schnellteststecke der Gemeinde Oberpleichfeld durchführen lassen?

Ja, dies ist problemlos möglich. Sie erhalten über das Testergebnis eine Bestätigung.
Bitte beachten Sie, dass an der Schnellteststrecke kein PCR-Test durchgeführt werden kann.

Wann und in welcher Form erhalte ich das Testergebnis?

Das Testergebnis erhalten per E-Mail (passwortgeschützt - zum Öffnen das Geburtsdatum mit Punkt eingeben, z. B. 20.01.1954), in Ausnahmefällen direkt vor Ort (Wartezeit: ca. 15 min).
Das Testergebnis wird Ihnen schriftlich bestätigt.

Ich habe mich für einen Schnelltest angemeldet, wann erhalte ich die Anmeldebestätigung per E-Mail?

Die Anmeldebestätigung erhalten Sie spätestens am nächsten Werktag.
Sollte dies nicht der Fall sein, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Kann ich als Kontaktperson 1. Grades an der Schnellteststrecke der Gemeinde Oberplechfeld den Schnelltest zur Beendigung einer Quarantäne durchführen lassen?

Ja, das ist möglich.
Sie erhalten eine schriftliche Bestätigung zur Vorlage beim Gesundheitsamt.

Kann ich meinen positiven Selbsttest durch einen Test an der Schnellteststrecke der Gemeinde Oberpleichfeld abklären lassen?

Nein, ein positiver Eigentest sollte durch einen PCR-Test weiter abgeklärt werden.